Impressum

 

Inhaltlich Verantwortliche:
Ilsa Benesch-Zula

Steuer-Nr.: 013 499 18251

Cunostraße 12

60388 Frankfurt

Email: info@pilates-in-bergen.de

Tel.: 06109 731680

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Webdesign von buch4U

Bilder auf der Webseite lizenziert bei Adobe Stock

 

Rechtliche Hinweise

Inhalt und Struktur von dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Das Veröffentlichen von Text- und Bildmaterial sowie die Vervielfältigung, Änderung und Verbreitung von Informationen oder Daten, die diesen Seiten entnommen wurden, ist nur nach vorheriger Zustimmung und  Genehmigung von Ilsa Benesch-Zula möglich.

 

Der Inhalt dieser Website wird von mir regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen keine Haftung übernommen werden. Gleiches gilt auch für Internetseiten Dritter, auf die meine Seite mittels Hyperlink verweist. Ilsa Benesch-Zula  ist für den Inhalt solcher Webseiten nicht verantwortlich.

f

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

Eine Kursstaffel enthält in der Regel 10 Wochenstunden à 60 Minuten. Mit der Anmeldung zu der zeitlich festgelegten Kursstaffel und deren Annahme durch Ilsa Benesch-Zula (im Folgendem Kursleiterin genannt) sowie der Überweisung/Zahlung der Kursgebühr kommt unter Anerkennung der hier enthaltenen allgemeinen Geschäftsbedingungen ein Geschäftsvertrag zustande.

 

2. Anmeldung

Für die Anmeldung werden persönliche Daten, wie Name, Adresse, Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtstag benötigt. Diese werden von der Kursleiterin vertraulich behandelt und an keinen Dritten weiter gegeben. Der gesetzlich vorgeschriebene Datenschutz ist gewährleistet.

 

3. Kursgebühr

Mit der verbindlichen Anmeldung und erfolgten Bestätigung durch die Kursleiterin verpflichtet sich die/der Teilnehmer(in) zur Zahlung der Kursgebühr vor der ersten wahrgenommenen Stunde der Kursstaffel per Überweisung oder Barzahlung spätestens am ersten Kurstag.

 

4. Rücktritt vom Vertrag

Die Kursleiterin kann vom Vertrag zurück treten, wenn sie selbst aus Gründen höherer Gewalt (z.B. Krankheit) ausfällt oder die von ihr genutzten Kursräume nicht mehr zur Verfügung stehen sollten. In diesen Fällen werden die bereits geleisteten Zahlungen abzüglich der bisher erteilten Kursstunden innerhalb von 2 Wochen nach erfolgter Absage zurück erstattet.

 

Von den Kursteilnehmern ist eine Absage nach erfolgter Anmeldung und/oder innerhalb der laufenden Kursstaffel grundsätzlich nicht möglich. Im Falle einer plötzlich auftretenden längerfristigen Erkrankung, die eine Teilnahme an einem Kurs unmöglich macht, ist in Absprache mit der Kursleiterin ein Rücktritt möglich.

 

5. Haftung

Die Teilnehmer nehmen grundsätzlich auf eigene Verantwortung an den Kursen teil. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls ärztlich rück zu versichern, inwieweit das Pilates-Training geeignet ist. Für Schäden jedweder Art, die Teilnehmern durch inkorrekte Durchführung der Übungen entstehen, übernimmt die Kursleiterin keine Haftung.

 

Mit so wenig Anstrengung wie möglich und so viel Kraft wie nötig

den Körper in Balance zu halten und sich zu bewegen.